Schon wieder Elsa

Frozen Summer Fun LIVE! at Disney's Hollywood Studios
Elsa so weit das Auge blickt
"Schon wieder Elsa" - der erste Kommentar von der Kindergartenfreundin hat meine Kleine arg erschüttert. Sie war so stolz auf ihr eisblaues Kleid. Das Kostüm, das sie schier nicht ausziehen wollte. Jetzt, mit einem einzigen Kommentar, war es herabgesetzt. "Ich hab kein anderes Kostüm", antwortete sie trotzig, und bekam gar nicht mit wie Papa sich nur schwerlich beherrschen konnte.
Witzig ist das, weil mein Sohn in dem Alter nicht einmal verstanden hätte, warum der Kommentar so verheerend war. Meine Tochter dagegen kam noch am selben Tag zu mir und verkündete, dass sie keine Elsa mehr sein wollte. Sondern was anderes.

Nur stand ich nun vor der Frage: was kann unsere Ex-Elsa morgen anziehen (der Kindergarten hat die ganze Woche Kostümfreiheit, also Kostümzwang)? Ihr großer Bruder hat ihr zwar ein paar Garnituren beschert, aber es sind meist Jungs-typische Kostüme. Möchte man meinen.

Weit gefehlt. Ich bin sehr stolt und gespannt, morgen unsere Piratenprinzessin zu präsentieren. Und so wie die junge Dame das Kostüm auslebt, mache ich mir ernsthaft Sorgen um die Zukunft. Allerdings weniger um sie. Mehr um meine Nerven. Aber dann tröste ich mich: Besser eine Brecht-Figur als eine von Disney.


Bild von Ricky Brigante auf flickr unter CC BY-NC-ND 2.0

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mit Kindern im Elsass: ein unterschätztes, geiles Urlaubsziel

Nackt schlafen, in einem Bett mit den Kindern

Elite-Namen